Kissenhülle zum Wiener Walzer

Kissenhülle zum Wiener Walzer

Gerne habe ich bei der Dekoration meiner Wandbehänge auch eine passende Kissenhülle auf dem Sofa liegen. Deswegen lagen die Stoffreste vom Wiener Walzer bereit, als Roswitha von CountryRoseQuilts 2018 zu einem Mystery-Block einlud. Das Ergenbis, der 40×40 cm große Block Brodie-Castle, musste aber zweieinhalb Jahre auf seine zweite Seite warten. Dabei handelt es sich um …

Read More Read More

Neue Topflappen

Neue Topflappen

Beim Auflösen meiner Kursunterlagen fanden sich zwei Topflappen-Muster, die ich in je einem Verlaufsgarn gehäkelt hatte. Was damit tun? Benutzen, aber die beiden zusammen, das war sogar mir zu bunt. Also habe ich in einem Handarbeitsladen nach Ergänzungen gesucht. Leider gab es die Verlaufsgarne nicht mehr oder nicht in diesem Laden, weil sie von einem …

Read More Read More

Sets Wichtel 2

Sets Wichtel 2

Nur langsam komme ich hier voran, das Sticken auf dem Leinen ist nicht mehr so einfach wie früher. Auf dem oberen Bild ist mal wieder deutlich zu erkennen, wie so ein paar kleine Konturstiche den letzten Schliff geben. Alle fünf Wichtel sind ähnlich, aber nicht gleich, eine schöne Vorlage. Auf zum zweiten Set. Da sind …

Read More Read More

Jacke Iliana 1

Jacke Iliana 1

Birgit Freyer von „Die WollLust“ aus Berlin hat wieder zu einem KAL eingeladen. Bei so einem Knit Along arbeiten viele Frauen gleichzeitig das Gleiche und die einzelnen Schritte der Anleitung werden nach und nach veröffentlicht. Natürlich bietet Birgit das passenden Garn in ihrem Shop an und ich habe mir die Baby-Cotton in der Farbe Pervinca …

Read More Read More

Küste IV 5

Küste IV 5

Heute nun die letzten Bilder zu diesem Projekt. Ich hatte mich für Handquilting entschieden. Dabei habe ich die Motive durch eine Linie rund herum hervorgehoben. Die Sonne brauchte natürlich Sonnenstrahlen. Aber auf das Quilten des übrigen Hintergrundes habe ich verzichtet, er erschien mir durch die verwendeten Stoffe sowieso schon etwas unruhig. Einige Details habe ich …

Read More Read More

Küste IV 4

Küste IV 4

Inzwischen waren alle 12 Einzelblöcke für das Top fertig genäht und ich konnte sie zusammensetzen. Oben rechts war noch Platz für eine Möwe aus Ula Lenzs Originalvorlage. Einige Details werde ich später ausarbeiten, z.B. werden die Drachenschnüre aufgestickt. Siedendheiß fiel mir in diesem Stadium ein, dass ich gar keinen Stoff für das Binding gekauft hatte. …

Read More Read More

Sterne der Hoffnung 8

Sterne der Hoffnung 8

In letzter Minute habe ich doch wieder einen Plan geändert. Die Kissenplatte war genäht und schon zum Steppen gesteckt. Nur so zum Spaß habe ich auf dem Weg zur Nähmaschine den Umweg über die zusammengelegte Decke genommen. Tja, und dann kamen mir Zweifel. Wie sollte die Decke in die angenähte Kissenhülle passen? Das Prinzip eines …

Read More Read More

Küste IV 3

Küste IV 3

Nachdem mein Entwurf für die obere Hälfte ein wenig geruht hatte, fing ich an, auch diesen Teil zu nähen. Zuerst musste ich dafür die Segmente der Blöcke durchpausen. Zwischen den Teilen musste ich dabei genügend Luft lassen, damit ich anschließend die Nahtzugaben einzeichnen konnte. Am Beispiel des Drachenfliegers zeige ich heute diesen Arbeitsschritt oben im …

Read More Read More

Sterne der Hoffnung 7

Sterne der Hoffnung 7

Der Rest eines Restes – wurde noch gebraucht. Man sollte immer vor dem Quilten eine Probe auf den Originalstoffen machen. Besonders wichtig war es in diesem Fall, denn erstens ist die alte Bettwäsche ziemlich dick und zweitens habe ich zum ersten Mal das bauschige Vlies 295 verwendet. Also habe ich einen MugRug zusammengenäht und das …

Read More Read More

Küste IV 2

Küste IV 2

Relativ zügig habe ich die Blöcke der unteren Hälfte des Wandbehanges fertig gestellt. Die Vorlagen von Ula Lenz ausdrucken und mit den ausgesuchten Stoffen auf Papier nähen. Lange nicht mehr gemacht, hat mal wieder Spaß gebracht. Und dann kam Corona und damit die Aktion Sterne der Hoffnung von der Patchwork Gilde. Da ich für dieses …

Read More Read More