Jacke Zoraya 8

Jacke Zoraya 8

Ja, auch da bin ich wieder dran, hat ja lange genug gadauert. Aber gut Ding braucht Weile und vor allem Ruhe, im wahrsten Sinn des Wortes. Birgit Freyers Lacemuster stricken sich gut, aber man muss schon aufpassen, sonst wird es schief und krumm. Da kann ich nebenbei weder fernsehen, noch mich unterhalten. Auf Anregung der …

Read More Read More

Sterne der Hoffnung 1

Sterne der Hoffnung 1

Die Patchwork Gilde hat zu einer Mitmachaktion aufgerufen, vorerst bis Ostern gibt es jeden Tag einen Sternenblock zu nähen. Ich habe die selbstgefärbten Stoffe hervorgeholt. Da mir nach Frühling und Sommer ist, bekommen sie einen hellen Hintergrund. Da muss ich wohl noch etwas nachbestellen, sonst wird der Stoff nicht reichen. Und dabei fällt mir auch …

Read More Read More

Tasche für den Fahrradkorb 2

Tasche für den Fahrradkorb 2

Da wir ja alle zuhause bleiben sollen, habe ich plötzlich wieder mehr Zeit zum Handarbeiten und habe beschlossen, vorübergehend wieder einen zweiten Beitrag pro Woche zu verfassen und meinen Lesern ein wenig Zeit zu vertreiben. Wie früher werde ich versuchen, den zusätzlichen Beitrag am Sonntag zu veröffentlichen. Bleibt alle gesund! Inzwischen habe ich die zweite …

Read More Read More

Tasche für den Fahrradkorb 1

Tasche für den Fahrradkorb 1

Schon vor einiger Zeit hat eine Patchwork-Freundin eine Tasche aus 60°-Dreiecken vorgeführt und wir anderen haben sofort gesagt, das müssen wir auch ausprobieren. Genäht werden die Dreiecke auf einem vorgedruckten Vlies, dem Rasterquick Dreieck, also sollte das wohl kein Problem sein. War es dann aber doch und es hat ein wenig länger gedauert, bis ich …

Read More Read More

Tulpenfeld

Tulpenfeld

Diese Woche ist Frühlingsanfang, dazu passt doch mein Tulpenfeld. Genäht habe ich diesen kleinen Wandbehang schon 2009. Deswegen gibt es erstens keine Entstehungsfotos und zweitens leider keine ordentliche Dokumentation. Die Stoffe habe ich „auf einer Patchworkveranstaltung im Raum Hannover“ gekauft. Es sind „Stoffe mit Geschichte“. Hierbei handelt es sich um alte Bett- und Tischwäsche, die …

Read More Read More

Tisch-Sets aus Kassenrollen 2

Tisch-Sets aus Kassenrollen 2

Weil ich gut im Fluss war, habe ich gleich an diesem Projekt weitergemacht. Meine erste Idee war, die Streifen schmaler zu machen, gesagt, getan. Aber das Ergebnis gefiel mir immer noch nicht. Dann habe ich mit verschieden langen Streifen gespielt und das war es dann, so sollte es werden. Zuerst habe ich die Kassenrollen-Streifen mit …

Read More Read More

Tisch-Sets aus Kassenrollen 1

Tisch-Sets aus Kassenrollen 1

Mal wieder etwas Neues ausprobieren, aber gleich so, dass es für ein Projekt verwendet werden kann und das in einer überschaubaren Größe, damit es schnell fertig wird. Eine schwere Aufgabe? Naja, geht so. Aber der Reihe nach. Kassenrollen-Quilts sollten es werden. Dafür benötigt man Papierstreifen, also am besten Kassenrollen, Stoffreste in Streifen und dann kann …

Read More Read More

Landschaftsimpressionen

Landschaftsimpressionen

So lautete der Kurs, den ich am letzten Wochenende besucht habe. Kursleiterin war Gudrun Brückner-Krebbel, die uns gut organisiert das Thema näher gebracht und uns tolle Ergebnisse beschert hat, vielen Dank. Ganz toll war auch die Rundum-Sorglos-Versorgung durch Grit und Mario, euch beiden vielen Dank, dass wir bei euch sein durften. Nun aber zum Kurs. …

Read More Read More

New Hexagon 10

New Hexagon 10

Im Januar 2019 habe ich hier die Anfänge zu diesem Projekt gezeigt, nun ist die erste Hälfte fertig geworden. Eine lange Zeit, aber das ist so mit Handnäharbeiten, die häufig nur unterwegs rausgeholt werden, weil zuhause die Nähmaschine lauter ruft. Für dieses ca. 60×60 cm große Deckchen habe ich die Blöcke 15, 16, 25, 26, …

Read More Read More