Warum wird meine Häkelarbeit immer schmaler?

Warum wird meine Häkelarbeit immer schmaler?

Beim Häkeln kann man leicht die letzte Masche einer Reihe vergessen. Dann werden es immer weniger Maschen, die Reihen werden kürzer und die Arbeit wird schmaler.

Statt vieler Worte lasse ich hier jetzt eine Reihe von Bildern mit Kurztexten sprechen:

Die letzte Masche der Reihe ist beendet.

 

Wendeluftmasche häkeln und die Arbeit drehen.

 

Die Wendeluftmasche ersetzt die erste Masche der neuen Reihe. Für die 2. Masche wird hier eingestochen.

 

Masche 2 ist fertig.

 

Hier ist auch die 3. Masche zu erkennen. Die Reihe jetzt bis zum Ende häkeln.

 

Die Einstichstelle für die vorletzte Masche dieser Reihe ist noch gut zu erkennen.

 

Und hier wird jetzt deutlich, dass erst noch eine weitere Masche AUF der Wendeluftmasche die Reihe vervollständigt.

 

Den Faden noch einmal durchholen und die letzte Masche dieser Reihe ist fertig.

Das Prinzip ist bei allen Häkelmaschen gleich, ich habe es hier mit den festen Maschen gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.