Zwergenhaus

Zwergenhaus

So lautete der Titel eines Workshops, den Martina Hilgert-Vervoort während der Patchworktage online 2020 am letzten Wochenende angeboten hat.

Die Technik, Stoffschnipsel unter einer Lage Tüll zu sichern und diese dann mit Quiltstichen zu verschönern, interessierte mich schon länger. Also hatte ich mir die Materialliste heruntergeladen und war voller Tatendrang. Rückseite, Vlies und verschiedene Stoffstücke waren vorhanden. Auch Tüll hatte ich mir schon gesorgt. Nach Fachberatung in einem großen Hamburger Kaufhaus hatte ich mich allerdings für dunkelbraunen entschieden. Gewünscht war weißer, weil auch auf weißem Hintergrund gearbeitet werden sollte. Wird wohl auch mit dem dunklen gehen, schließlich hatten wir uns im Laden ja was dabei gedacht.

Der Sonnabend war da, die Patchworktage online gingen an den Start. Neben vielen anderen interessanten Programmpunkten wurde der Workshop in vier Teilen über die beiden Tage verteilt dargeboten. Beim ersten Teil gab es Problemem mit dem Ton, so dass ich eigentlich nur ihre Beispiele gesehen habe. Daraufhin habe ich dann mein Häuschen zusammen gestellt und war ziemlich erstaunt, als ich sah, wie Martina ihre Häuschen gebaut hat. Sie nahm nämlich Abschnitte, Reste aus dem Papierkorb. So etwas hatte ich gerade nicht zur Hand, der Papierkorb war leer.

So blieb ich bei dem, was ich mir ausgedacht hatte und nun habe ich kein Zwergenhaus, sondern wohl eher das Haus des Försters. Auch egal. Ich habe bei diesem Projekt frei gequiltet und einiges von dem, was ich in dem Kurs Landschaftsimpressionen bei Gudrun Brückner-Krebbel gelernt habe, angewendet.

Der kleine Wandbehang st ca. 30×40 cm groß und verschönert unsere Terrasse. Und ich habe gelernt, dass dunkler Tüll auf hellen Hintergrund nicht so toll aussieht.

2 Replies to “Zwergenhaus”

  1. Hallo Helga, das sieht doch toll aus! Wieder mal was anderes! Wie vielfältig Patchwork doch ist! Liebe Grüße und Euch ein schönes Pfingstfest! Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.