Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

2008 habe ich diesen kleinen Bruder von meinem großen Weihnachtsbaum für eine Freundin genäht. Sie hatte sich in den großen verliebt, aber keinen Platz, so einen Wandbehang aufzuhängen. Beim Durchblättern meiner Hefte fand ich dann diese 60 cm hohe Variante.

Die sichbare Streifenbreite beträgt stellenweise nur einen Zentimeter, der Zuschnitt also 2,5. Das war schon ein wenig friemelig, aber LogCabin näht sich leicht und es ging flott voran.

Ein wenig überlegt habe ich beim Kerzenschein. Für meinen habe ich dafür Flammen aus goldenem Stoff geschnitten und appiliziert. Bei diese Größe – Kleine – hatte ich keine Chance. Da ich nebenher auch mal mit Perlen gearbeitet hatte, wusste ich, dass es Perlen in Tropfenform gibt. Die habe ich dann tatsächlich auch im Laden gefunden und konnte die Kerzen an diesem Weihnachtsbaum entzünden.

Meine Freundin hat sich riesig über den kleinen Bruder gefreut und einen schönen Platz für ihn gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.